Neue Mühlengärten

Ort: Warin, Mecklenburg Vorpommern
Projekttyp: Wohnimmobilie, Privatanleger und Eigennutzer
Kenndaten: 16.000 qm Parkähnliche Gartenlandschaft, 2 Architektenhäuser, 1 Doppelhaus und 8 individuell gestaltbare Eigentumswohnungen
Beschreibung: Auf der Sichtachse zwischen den beiden Wariner Seen entsteht ein Gesamtensemble von mehreren Baukörpern in aufgelockerter Geländeverteilung. Der besondere Fokus des Projekts liegt neben der zeitlos modernen Gestaltung durch ein namhaftes Berliner Architektenbüro auf der umfangreichen Planung und Gestaltung des umgebenden Parkähnlichen Landschaftsgartens. Die neuen Gebäude sollen sich harmonisch in das landschaftlich und durch eher flächige Bestandbebauung – teilweise durch direkt angrenzende historisch bedeutende Objekte – geprägte Umfeld einfügen. Der hohe Erholungswert der Umgebung soll in seiner Einzigartigkeit erhalten bleiben.
Projektstatus: Baubeginn Mai 2019
Website: www.neuemuehlengaerten.de

Geladener Architektenwettbewerb

Gewinner: Bundschuh Architekten
Teilnehmer: Bundschuh Architekten
ludloff + ludloff Architekten
Tinappelmetz
wiewiorra hopp schwark architekten
Zurück